• DEUTSCH
  • ENGLISH
  • CZECH
  • POLISH
  • SERBSCE
Schriftgröße: A-AA+

Fahrplanauskunft

 
 
Uhr

Fahrplanwechsel am 09.12.2018



KBS220 Cottbus – Görlitz – Zittau

Ab 9. Dezember 2018 wird die ODEG weiterhin mit den bereits eingesetzten Triebfahrzeugtypen Desiro auf der Regionalbahnlinie RB65 (bisher OE65) unterwegs sein. Fahrplanänderungen ergeben sich durch den neuen Verkehrsvertrag, der eine Leistungsmehrung von ca. 7.000 Zkm umfasst.

Strecke Cottbus – Görlitz – Zittau Zug 4.35 Uhr von Weißwasser nach Görlitz entfällt Zug 5.35 Uhr von Weißwasser nach Görlitz fährt Montag bis Freitag,
von Görlitz nach Zittau auch Samstag
Zug 6.04 Uhr von Cottbus nach Görlitz fährt Montag bis Sonnabend Zug 8.04 Uhr von Cottbus nach Görlitz fährt Montag bis Sonnabend Zug 9.17 Uhr von Görlitz nach Zittau fährt Montag bis Sonnabend Zug 11.22 Uhr von Spremberg nach Zittau fährt täglich Zug 22.04 Uhr von Cottbus nach Görlitz fährt täglich

Strecke Zittau – Görlitz – Cottbus Zug 4.43 Uhr von Görlitz nach Cottbus fährt Montag bis Sonnabend Zug 5.59 Uhr von Zittau nach Görlitz fährt Montag bis Freitag Zug 6.43 Uhr von Görlitz nach Cottbus fährt Montag bis Sonnabend Zug 10.00 Uhr von Zittau bis Görlitz fährt Montag bis Sonnabend und hält überall Zug 10.43 Uhr von Görlitz nach Spremberg fährt täglich und hält überall Zug 20.00 Uhr neue Fahrt von Zittau nach Cottbus Zug 21.00 Uhr von Zittau nach Cottbus entfällt zwischen Zittau und Görlitz Zug 22.00 Uhr von Zittau nach Görlitz (Weiterfahrt bis Weißwasser entfällt) fährt täglich

KBS 229 Hoyerswerda - Niesky - Horka - Görlitz

Nach acht Jahren Bauzeit geht im Dezember 2018 die Bahnlinie zwischen Görlitz und Hoyerswerda, die künftig die Bezeichnung RB64 trägt, wieder in Betrieb. Die gelb-grünen ODEG-Züge des Typs RegioShuttle verkehren von Montag bis Freitag im Zweistundentakt, mit insgesamt 18 Fahrten pro Tag, am Wochenende sind es 16 Fahrten pro Tag. Der neue Fahrplan basiert im Wesentlichen auf dem Angebot aus dem Jahr 2010. An Sonnabenden gibt es eine zusätzliche Spätverbindung in beiden Richtungen (Abfahrt in Görlitz 22.31 Uhr und in Hoyerswerda 22.30 Uhr). Neu sind die kürzeren Fahrzeiten, auf der kompletten Strecke Hoyerswerda – Görlitz beträgt diese nur noch 56 Minuten.

KBS 230 Görlitz - Bischofswerda - Dresden

Im Wesentlichen unveränderter Fahrplan. Neu ist der Silvesterverkehr am 01.01.2019 um 2.00 Uhr ab Dresden Hauptbahnhof. Der Zug wird in Bischofswerda geteilt, so dass die Weiterfahrt sowohl in Richtung Görlitz als auch in Richtung Zittau möglich ist. Fahrplanabweichungen im bisherigen Fahrplan, die durch die Brückenbauarbeiten in Bischofswerda bedingt waren, entfallen. RE 5.39 Uhr ab Görlitz fährt zwei Minuten vor der regulären Taktabfahrt, um in Dresden-Neustadt den Anschluss zum Fernverkehr in Richtung Berlin herzustellen. Die bisher bestehenden Direktverbindungen Dresden – Görlitz – Wrocław/Breslau (und zurück) werden vermutlich auf den Abschnitt Dresden – Görlitz – Węgliniec/Kohlfurt (und zurück) gekürzt. In Węgliniec/Kohlfurt bestehen jeweils kurze Übergangszeiten zu und von polnischen Nahverkehrszügen in/aus Richtung Wrocław/Breslau. Die Gesamtreisezeit wird sich trotz des Umstiegs jedoch um einige Minuten verringern.

KBS 235 Zittau - Ebersbach - Dresden

Im Wesentlichen unveränderter Fahrplan. Zusätzlicher Zug an den Adventssamstagen 7.02 Uhr ab Liberec und 16.26 Uhr ab Dresden Hauptbahnhof. Neu ist der Silvesterverkehr am 01.01.2019 um 2.00 Uhr ab Dresden Hauptbahnhof. Der Zug wird in Bischofswerda geteilt, so dass die Weiterfahrt sowohl in Richtung Görlitz als auch in Richtung Zittau möglich ist.

Linie 101 mit neuem Fahrplan - Start des Abendbusses

Diese Website verwendet Cookies. In diesen werden jedoch keine personenbezogenen Inhalte gespeichert. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu Weitere Informationen
VERSTANDEN